Kontakt

Erstellen einer Website und einer App, Gründe, alles zu entwickeln

29. Dezember 2019
App-Entwurf - ,

Website und Anwendung erstellen ist eine Entscheidung, die Unternehmen und Organisationen immer öfter treffen. Das Bestreben, alle Räume in der digitalen Welt zu erobern, ohne eine Flanke unbeaufsichtigt zu lassen.

Diskutierten Unternehmen noch vor einigen Jahren über die Notwendigkeit von Webdesign und das Bestreben, den Übergang in die digitale Welt so erfolgreich wie möglich zu gestalten, so ist dies auch heute noch der Fall, aber diesem Rezept wird eine zusätzliche Zutat hinzugefügt: die Entwicklung mobiler Anwendungenals ein Mittel zur Stärkung der Strategie.

Website und Anwendung erstellen

Aus diesem Grund wurde ein neues Diskussionsforum zu diesem Thema eingerichtet, das mit den Zweifeln dieser Unternehmen zu tun hat, da sie der Ansicht sind, dass ihre Websites ansprechend und optimiert genug sind, um auch eine mobile Anwendung für Android und iPhone zu integrieren.

Aber die richtige Antwort ist, dass jedes Unternehmen mit diesen Eigenschaften seine empfänglichen Vermögenswerte nutzen und sie in seine Web-basierte Anwendungdie es den Benutzern ermöglicht, ein Ziel in wenigen Sekunden zu erreichen. 

Die Idee ist eine mobile Anwendung erstellen gut gestaltet, wobei nur die relevantesten Webseiten direkt integriert sind, für eine nahtlose und völlig nahtlose Erfahrung, die den Benutzer konzentriert und auf seine Aufgabe konzentriert hält 

Website und Anwendung erstellen die Benutzererfahrung weiter verbessern, denn zusätzlich zu allem, was auf der Website angeboten wird, können Anwendungen beispielsweise automatische Benachrichtigungen bereitstellen, um die Benutzer an wichtige Termine zu erinnern, bei der Suche nach bestimmten Orten zu helfen und sogar andere nützliche Nachrichten zu aktivieren.

Erstellen einer Website und einer App: Die perfekte Kombination

Ein weiteres Thema, das mit der großen Debatte über Website und Anwendung erstellen hat mit der Tatsache zu tun, dass sie ohne beides notwendig sind.

Einige Entwickler von Experten behaupten, dass eine Website Unternehmen dabei helfen kann, im Vergleich zu einer mobilen Anwendung mehr Nutzer zu erreichen. Das Argument basiert auf der Analyse des Suchmaschinen-Traffics. Diese Gruppe behauptet, dass im Kampf der Anwendung gegen die Website, wenn es um die Nutzerreichweite geht, der Gewinner der Letzte ist.

Der Hauptfehler dieser Theorie besteht jedoch darin, dass sie als Ansatz nicht an jeden Einzelfall angepasst werden kann. Andererseits ist zu beachten, dass die bestmögliche Strategie, die auf der Benutzererfahrung basiert, nicht nur ein, sondern mehrere Werkzeuge verwenden sollte. 

Sensibles Webdesign ist nur ein Teil der Arbeit, damit Besucher eine nützliche Erfahrung machen können. Die Entwicklung einer mobilen Anwendung bringt die Sache auf die nächste Ebene, da sie dem Benutzer, der mobile Geräte benutzt, Navigation, Inhalt und optimierte Funktionalität präsentiert. 

Dennoch ist es nicht unvernünftig zu glauben, dass eine verantwortungsvoll gestaltete Website zwar sehr wichtig ist, um sicherzustellen, dass die Besucher der Website ein gutes Browsing-Erlebnis haben, dass aber beispielsweise auf kleinen Geräten Organisationen ihre reaktionsfähigen Inhalte durch eine Anwendung ergänzen können, die den Nutzern die kuratierte Erfahrung bietet, die sie erwarten.

Vorteile bei der Entwicklung einer Anwendung und einer Website

Es geht nicht darum, sich für das eine oder das andere zu entscheiden, sondern auf beide zu setzen und alle Vorteile zu nutzen, die sie darstellen und unter denen sie hervorstechen:

  • Die Anwendungserfahrung kann für den spezifischen Zweck der Benutzer kuratiert werden, so dass sie umsetzbar, einfach zu benutzen und leicht zugänglich ist. 
  • Anwendungen können die Nutzer auch mit Push-Benachrichtigungen und der Integration von Plattform- und Gerätefunktionen, die nicht nur auf Anzeige-Websites verfügbar sind, ansprechen. 
  • Diese optimierten Erfahrungen für mobile Geräte können eine deutlich attraktivere, effizientere und effektivere Benutzererfahrung bieten.
  • Responsives Webdesign ist zur primären Methode für den Umgang mit schnell wachsenden mobilen Benutzern geworden.
  • Eine Website ist eine der umweltfreundlichsten Möglichkeiten, wenn es um Werbung und Marketing geht. 
  • Links sind für das virale Marketing sehr wichtig, und mit einer guten Website, die Inhalte im Zusammenhang mit Informationen, Produkten oder Dienstleistungen hat, ist die Wahrscheinlichkeit höher, dass Menschen auf Ihre Website verlinken.
  • Eine Website bietet die Möglichkeit, Glaubwürdigkeit zu demonstrieren und Kunden darüber zu informieren, warum sie Ihr Vertrauen verdienen, was für jede Dienstleistung oder jedes Produkt positives Feedback verdienen kann. 

Die digitale Geschichte eines Unternehmens mit einer gewinnbringenden mobilen Strategie endet nicht mit einer Website, sondern mit einer Anwendung, die in perfekter Harmonie mit den Endbenutzern arbeitet, mit denen, die zufrieden und bereit sind, sich zu konvertieren.

Kurz gesagt, die beiden Elemente können als komplementär betrachtet werden, d.h, Website und Anwendung erstellen ist ein gemeinsames Bedürfnis, um sicherzustellen, dass die Benutzer alles finden, was sie brauchen.

Ja, die Webdesign-Trend ist ein wichtiger Teil jeder digitalen Marketingstrategie, aber es ist wirklich nur der erste. Die Unternehmenswebsite muss von einer Anwendung begleitet werden, die Inhalt, Navigation und Funktionalität kombiniert, um den Menschen zu helfen, ihre Ziele schnell zu erreichen. 

App Design Unternehmen
Webdesign-Agentur, Anwendungs- und Software-Entwicklung
Copyright © 2020 App Design | Alle Rechte vorbehalten - Datenschutzerklärung, rechtliche Hinweise und Cookies - Allgemeine Bedingungen
Sitemap: Sitemap