Preis konsultieren

10 Web-Architektur-Tipps zur Verbesserung der SEO-Positionierung

6. März 2020
App-Entwurf -

Wenn Sie die Nadel über den Verkehr und die Konvertierungen der WebsiteArchitektur der Website ist oft eines der effektivsten Werkzeuge in Ihrem Werkzeugkasten.

Und doch machen nur sehr wenige SEOs das Beste daraus.

Ich habe eine große, etablierte Website analysiert, bei der wir vor kurzem einfache Anpassungen an der Site-Architektur vorgenommen haben, wobei wir nur 2-3 der in dieser Publikation beschriebenen Prinzipien verwendet haben. Der Traffic und die Conversions wuchsen innerhalb weniger Monate um erstaunliche 175%. Für schlecht optimierte Websites mit Potenzial kann es sein, als würden die Schleusen geöffnet.

In dieser Publikation werden wir nicht nur die gleichen Taktiken behandeln, die bereits früher angewandt wurden, sondern noch viele weitere, um das Potenzial Ihrer Website voll auszuschöpfen.

In diesem Artikel finden Sie:

  • Was ist Website-Architektur?
  1. Goldene Regel: Befriedigen Sie die Absicht des Benutzers
  2. Anpassen Ihrer Web-Architektur
  3. Nutzen Sie die Vorteile der Hauptseiten
  4. Inhaltssilos erstellen
  5. Kontextbezogene Querseiten
  6. Link hoher Autorität zu Landing Pages
  7. Paginierung, Alle anzeigen und endlos blätterbare Seiten
  8. Intelligente Facetten-Navigation
  9. Nutzen Sie die Vorteile von HTML-Sitemaps
  10. Link zu neuen Inhalten stärker hervorgehoben

Was ist Web-Architektur?

Die Architektur einer Webseite, in ihrer einfachsten Form, ist wie sie organisieren und navigieren Sie die Die Architektur ist durch Navigation und Links aufgebaut, bezieht sich aber auch auf andere Elemente wie URLs, Navigationspfade, Kategorieseiten, Sitemaps und eine Website-Gestaltung Eine gute Website-Architektur hilft Benutzern und Suchmaschinen, das zu finden, was sie suchen.

Die Web-Architektur hilft auch bei der Definition sowohl der Relevanz als auch die Bedeutung Sie können Benutzer und Bots auf Ihre kritischsten Seiten leiten und Signale geben über was sein Inhalt ist.

Kurz gesagt, die Architektur der Website zielt darauf ab, Ihre Website so benutzerfreundlich und verständlich wie möglich zu gestalten.

Die Architektur einer Website hat, wenn sie richtig gemacht wird, viele positive Vorteile für die SEO-Positionierung:

  1. Besser Seiten-Indizierung (insbesondere bei großen Standorten).
  2. Ranglisten und Verkehr mehr hoch.
  3. Verbesserung der Benutzererfahrung.

Wenn Sie die Architektur Ihrer Website identifizieren, ist es zauberhaft zu sehen, wie sich der Verkehr verbessert, die Besucher einbezogen werden und die Konversionen steigen.

1. goldene Regel: Befriedigen Sie die Absicht des Benutzers

Bei der Entscheidung, wie Sie Ihre Website verlinken und organisieren, sollten Sie 3 Hauptfragen berücksichtigen:

  1. Was suchen die Menschen?
  2. Was ist wichtig?
  3. Wie sind die Seiten miteinander verbunden? einander?

Eine gute Web-Architektur gibt Besuchern was sie wollen und Bedarf im Weg Betrachten Sie dieses Beispiel von App-EntwurfDas Unternehmen ist eine Webdesign-Firma, die alle drei meisterhaft verwaltet.

Web-Architektur

Sehen Sie sich auf dieser Seite alles an, was funktioniert:

  • Die Links und der Anker-Text den Menschen helfen, sich schnell zurechtzufinden.
  • Der Inhalt gliedert sich um Themen und Dienstleistungen.
  • Andere wichtige Seiten sind immer sichtbar und für eine größere Anwenderkonvertierung hervorgehoben.

Die Absicht des Benutzers wird erfüllt und in vielen Fällen übertroffen, und da die Beziehung zwischen den Seiten klar organisiert ist, können Suchmaschinen jede Seite besser verstehen und ein besseres Ranking erreichen.

Mit Hilfe von Such- und Analysedaten können Sie leicht herausfinden, nach welchen Seiten auf Ihrer Website gesucht wird:

  • Am häufigsten besuchte Seiten
  • Interne Suche, perfekt für Online-Shop
  • Beste Konvertierungsseite

Seiten in der Nähe des oberen Randes dieser Leistungskennzahlen sollten hervorgehoben werden, während Seiten in der Nähe des unteren Randes möglicherweise weniger sichtbar sind. Beispiel: Ist der Link "Über uns" in Ihrer Kopfzeile der wichtigste Link in Ihrer Navigation, wenn ihn fast niemand benutzt?

Die schnellste Abkürzung zur Verbesserung Web-Architektur zur Verbesserung der SEO ist eine Navigation, die benutzerzentrierte Lösungen bietet.

2. Ihre Web-Architektur anpassen

Eine "flache" Website-Architektur ist eine Architektur, bei der die wichtigen Seiten nicht zu weit von der Homepage entfernt sind, was bedeutet, dass weniger Klicks zum Navigieren.

Viele SEO-Experten verweisen auf die "3-Klick-Regel"Dies bedeutet, dass keine wichtige Seite mehr als 3 Klicks von Ihrer Homepage (oder möglicherweise einer anderen Seite mit hoher Autorität) entfernt sein sollte.

Wenn jede Seite mehr als 100 Links enthält, steigt die Anzahl der möglichen Seiten bei 3 Klicks exponentiell an:

  • 200 Links pro Seite ergeben 8.000.000 Seiten
  • 500 Links pro Seite ergeben 125.000.000 Seiten
  • 1000 Links pro Seite erzeugen Milliarden Seiten in 3 Klicks

Weniger Klicks bedeuten, dass die Seiten leichter zu finden sind, und die "Nähe" zu wichtigen Seiten wie z.B. einer Homepage kann auf die Bedeutung der Seite selbst hinweisen.

Sie können fragen: Warum nicht eine völlig flache Architektur verwenden und ALLES von der Homepage aus verlinken? Auf den ersten Blick mag es wie eine gute Idee erscheinen, aber es gibt ein paar sehr schwerwiegende Gründe, warum Sie dies nicht tun sollten.

  1. Zu viele Links auf einer Seite haben Nachteile, wie z.B. den Verlust der Autorität auf den wichtigsten Seiten.
  2. Eine völlig flache Architektur raubt Ihnen die Möglichkeit eine Kontext-Hierarchie organisieren und definieren innerhalb seines Inhalts, und daher, wohin der Benutzer gehen soll.

Wie man die Klicktiefe prüft

Wenn Ihre Website nicht nur wenige Seiten hat, prüfen Sie die Klicktiefe von Hand nicht Glücklicherweise meldet die SEO-Auditing-Software von SEMrush die Tiefe der Klicks auf Ihrer Website und erzeugt eine Bericht über interne Links Beeindruckend.

Link-Tiefe

Um ihre Struktur wirklich zu verstehen, hilft es oft, sich ein visuelles Beispiel anzuschauen. Eines der beliebtesten Visualisierungstools ist Sitebulb, mit dessen Hilfe Visualisierungen die Tiefe der Links auf Ihrer Website leicht verständlich machen können.

Website-Karte

3. die Vorteile der Hauptseiten nutzen

Eine Homepage ist eine wichtige allgemeine Informationsseite, die ein allgemeines Thema oder eine Kategorie präsentiert, die Links zu sekundären Kategorien und spezifischeren Themen enthält.

Die Hauptseiten haben mehrere Zwecke:

  1. Sie bieten eine Gesamtbild schnell des Themas.
  2. Beantworten Sie die wichtigsten Fragen, die die Benutzer haben können.
  3. Link zu wichtigen Unterthemen und Hauptprodukte.
  4. Sie sind in der Regel einfacher zu benutzen als Kategorieseiten.
  5. Helfen Sie mit, Ihre Fachkompetenz für eine Website aufzubauen.

Die besten Hauptseiten sind diejenigen mit vielen relevanten Links, die auf sie verweisen, so dass Sie diese Link-Autorität (PageRank) an alle sekundären Themen weitergeben können, auf die Sie verlinken.

Die Kategorieseiten sind oft natürliche zentrale Seiten, da sie über eine große natürliche Verlinkungskompetenz verfügen. Der Schlüssel liegt darin, die Seiten in Ihrer Kategorie über eine Liste von Unterkategorien oder Dienstleistungen und Produkten hinaus mit zusätzlichen Informationen aufzuwerten. Was auch immer die wichtigen verwandten Seiten sind, die Ihrem Besucher helfen, immer gute Kandidaten für eine Verlinkung zu sein.

4. die Erstellung von Inhaltssilos

Während sich die Homepages hervorragend dazu eignen, eng verwandte Themen miteinander zu verbinden, kommt die wirkliche Macht, wenn Kombiniert Hauptseiten mit Inhaltssilos.

Ein Inhaltssilo ist eine Organisation jerárquica seines Inhalts durch ThemaEin Beispiel für ein gut organisiertes Silo wäre

- Startseite
-- Bücher
--- Nahrung
---- Kuchen
---- Gesund

Während Sie sich die Mittelseiten als Mittelpunkt eines Hauptthemas vorstellen können, können Sie sich Inhaltssilos als Auf- und Abstieg auf einer Leiter vorstellen, bei dem die Hierarchie wichtig ist. Ein klares Beispiel für Silos wären Online-Shops.

Betrachten Sie das obige Beispiel der Silos. Jede Stufe in der Hierarchie ist sowohl mit der vorherigen als auch mit der nächsten Stufe verbundenDies hilft den Benutzern bei der Navigation und der Suche nach Unterthemen, um den Inhalt besser zu verstehen.

Inhaltssilos werden im Allgemeinen nach 2-3 Dingen gruppiert:

  1. Navigationeinschließlich Semmelbrösel.
  2. Links kontextuell.
  3. Strukturen von URL.

Das Wichtige an den Inhaltssilos ist, dass Sie sie nach Themen und Unterthemen gruppieren und sie in Kontaktplan-ModusVon allgemeinen Beschreibungen bis hin zu sehr spezifischen Themen.

5. kontextbezogene Querseiten

Sobald Sie eine Webarchitektur erstellt haben, die die Vorteile der zentralen Seiten nutzt und den Inhalt in Silos organisiert, ist der nächste Schritt, was Ihre Website viel leistungsfähiger macht:

Links zu verwandten internen Seiten.

Nicht nur die Silos sind miteinander verbunden, die Seiten können auch verknüpfenDiese Taktik erweist sich als einer der kritischen Schritte, der zu einem erhöhten Verkehrsaufkommen für die im ersten Beispiel erwähnte Website führte.

Die SEO-Positionierung verbessert sich deutlich mit Links von intern verwandten SeitenDiese Art der Strukturierung des Inhalts hilft den Suchmaschinen, das Hauptthema des Artikels zu verstehen.

Fairerweise muss man sagen, dass dies nicht der einzige Weg ist. SEO-Experten debattieren ständig über die beste interne Verlinkungsstrategie. Einige SEO-Experten möchten die Vernetzung zwischen Home-, Kategorie- und Produktseiten minimieren, andere verlinken auf alles, was in Sichtweite ist.

SEMrush verwendet das beste Werkzeug für die Untersuchung interner Verbindungen:

interne Verknüpfungsanalyse

Wir können sogar eine Fehlerprüfung der internen Links auf unserer Website sehen:

Interne Verbindungsprüfung

Wenn die Themen innerhalb einer Seite zu unterschiedlich sind, ist es wahrscheinlich nicht klug, sie zu verlinken.

6. hochrangiger Link zu Landing Pages

Nachdem Sie nun Homepages, Silos und entsprechende interne Links erstellt haben, gibt es einen weiteren Faktor, den ich für wichtig halte, um Links zu Ihren Landing Pages hinzuzufügen.

Eine Zielseite ist jede Seite auf Ihrer Website, die für den Besuch Ihrer Benutzer wichtig ist. Dies könnte sein:

  • Eine Verkaufsseite, die Sie von Ihrer Homepage aus als ein bestimmtes Produkt bewerben möchten.
  • Eine Seite mit hoher Konvertierung in Ihrer Silostruktur, wie z.B. die Kontaktseite für die Kundenkonvertierung

Eine Seite von Senior-Führer ist jede Seite mit vielen Links, die dazu neigt, gut klassifiziert zu sein und viel Traffic erhält. Betrachten wir eine Werbeagentur, wäre die beste Strategie, den Kunden auf die Budgetseite zu bringen, um die Dienstleistungen des Unternehmens anzubieten und so die Konvertierung von Benutzer zu Kunde durchzuführen.

Die Idee besteht darin, die Link-Autorität von Ihren Seiten mit hoher Autorität auf Ihre wichtigen Landingpages zu übertragen, die möglicherweise unterverlinkt sind. Manchmal sind dies Schnell-Linksoder Links, die sich nicht in der Navigation befinden.

Wie bestimmen Sie, zu welchen Seiten Sie Links hinzufügen und von welchen Seiten Sie Links hinzufügen möchten? Es gibt verschiedene Methoden:

  1. Die Bericht über interne Links von Google-Suchkonsole: zeigt die rohen internen Linkzahlen für Ihre Top 1000 URLs an (Profi-Tipp: Wenn Ihre Site mehr als 1000 URLs hat, erstellen Sie separate Suchkonsole-Eigenschaften auf Verzeichnisebene für weitere Daten).
  2. Mehrere Werkzeuge, darunter SEMrush kann Autoritätsmetriken für jede URL melden. Mein aktueller Favorit ist SEMrushSie können dies verwenden, um URLs mit hoher Autorität und Unterlinks zu finden.
  3. Google Analytics kann Ihnen sagen, welche Seiten den meisten Traffic erhalten und welche Seiten gut konvertieren und von einem erhöhten Traffic profitieren würden.
  4. Für fortgeschrittene SEOs können Sie den internen PageRank mit dem Autoritätstool SEMrush berechnen, um URLs zu finden, die mit hohem und niedrigem PageRank verlinkt sind.

7. paginieren, alle Seiten anzeigen und endlos scrollen

Für Kategorieseiten mit Hunderten oder Tausenden von Auflistungen, 3 Techniken, die gleichzeitig helfen können die Webarchitektur auf Ihrer Website zu verbessern:

  1. Ausrufen.
  2. Alle Seiten anzeigen.
  3. Unendliche Schriftrolle.

Die einfachste und in der Regel bevorzugte Lösung ist die Aufteilung langer Kategorienlisten durch die SeiteRichtig implementiert, kann Paging dazu beitragen, die Architektur der Website virtuell zu verbessern indem Sie Google mitteilen, dass alle Ihre Einträge zur selben Serie gehören.

Die meisten SEO-Experten bevorzugen einfaches Paging wegen der einfachen Bedienung, sowohl durch Roboter als auch durch Menschen.

Auf der anderen Seite, die Beispielseiten "Alle anzeigen"können auch die Web-Architektur verbessern, indem sie auf alle Einträge auf derselben Seite verlinken.

Einige SEO-Experten bevorzugen "Alle anzeigen"-Seiten, weil sie der Meinung sind, dass Google am besten alle Einträge crawlen kann, wenn sie von einer einzigen Seite aus verlinkt sind, ein deutliches Beispiel wäre die Blog-Seite, auf der alle Artikel nach Datum geordnet sind. Dies funktioniert gut, wenn Sie nicht zu viele Produkte oder Beiträge haben. Die Herausforderung bei "Alle anzeigen"-Seiten besteht darin, dass es bei Seiten mit mehr als 100 oder 1000 Einträgen zu langsamen Ladezeiten und schlechter Nutzererfahrung führen kann.

Ein hybrider Ansatz ist der "unendliche Bewegung", bei dem die Ergebnisse kontinuierlich in den Browser des Nutzers geladen werden, während er sich auf der Seite bewegt, aber auch mit traditionellen paginierten Ergebnissen markiert werden, die von Robotern leicht verstanden werden können. Google hat gute Dokumentation über eine bevorzugte Art und Weise, diese endlos scrollenden Seiten zu implementieren.

Web-Seiten-Optimierung

Optimieren des Paging

Bei der Verwendung von Paginierung ist es leicht, kleinere Details zu übersehen, die bei der Benutzerfreundlichkeit und SEO-Positionierung helfen können:

  1. Google ignoriert jetzt die Markierung rel = prev / next, daher ist es wichtig, dass Sie sich nicht darauf verlassen, dass dies die einzige Methode zum Ausblättern ist.
  2. Vernachlässigen Sie nicht die Paging-Links Da es sich hierbei um echte Links und nicht nur um Vorschläge handelt, gibt es starke Hinweise darauf, dass sie ein stärkeres Signal an Google senden als HTTP-Header-Links.
  3. Bitte beachten Sie, dass die Paging-Links sind echte LinksDas bedeutet, dass sie sich auf die Benutzerfreundlichkeit und die Nachverfolgung auswirken, und sie können auch tatsächliche Verbindungssignale als PageRank (obwohl in Wirklichkeit sind nur ein kleiner Betrag).

Anstatt Paginierungslinks in einer standardmäßigen linearen Weise (2, 3, 4 usw.) einzurichten, haben einige SEO-Experten die optimalsten Strategien für die Verknüpfung von Abschnitten innerhalb der Paginierung untersucht.

Seite paginación

8. intelligente Navigation nach Facetten

Facetten-Navigation ist bezieht sich auf eine Navigation, die es den Benutzern ermöglicht sortieren, filtern und begrenzen die Manchmal ist es besser, etwas zu sehen, um es zu verstehen, deshalb hier ein Beispiel für Zappos.

Facetten-Navigation

Facetten-Browsing ist für Benutzer sehr nützlich, aber für Suchmaschinen hat es das Problem, Millionen von URL-Kombinationen zu erstellen, viele davon mit doppeltem oder fast doppeltem Inhalt. Aus der Perspektive des Crawling und der Indizierung kann dies ein großes Kopfzerbrechen bereiten.

Der Schlüssel zu einer erfolgreichen Facetten-Navigation ist Folgendes: Lassen Sie Suchmaschinen Ihre Seiten durchsuchen und indexieren. einzelne Seiten, die Traffic erzeugenwährend man ihnen das Kriechen und Indizieren verbietet Niedrigwertige URL.

Sobald Sie verstanden haben, welche URLs Sie indizieren wollen und welche nicht, stehen Ihnen viele Werkzeuge zur Verfügung, um die Facettennavigation zu steuern, darunter

  • Meta-Roboter.
  • Roboter.txt.
  • Rel = kanonisch (derjenige, den ich persönlich empfehle)
  • Nofollow-Attribute (mein Favorit für die Anwendung in der Fußzeile).
  • JavaScript-Schemata.

9. die Vorteile von Sitemaps nutzen

Fast jeder versteht die Bedeutung von XML-Site-Maps. HTML-Site-Karten die in Webseiten integriert sind, werden immer seltener.

Lasst sie uns zurückholen!

Eine HTML-Sitemap, die von Menschen gelesen werden kann, kann Menschen und Suchrobotern Anhaltspunkte über die Struktur Ihrer Website geben.

Betrachten Sie dieses perfekte Beispiel für HTML-Sitemap für die New York Times Sie enthält nicht nur Links zu fast allen wichtigen Seiten der Website, sondern ist auch nach Datum, Inhaltsformat und Thema geordnet.

Sitemap

HTML-Site-Maps sind oft effektiver auf größeren Websites, bei denen die Struktur der Webseite nicht sofort aus dem Menü ersichtlich ist. Aber auch kleinere Websites können davon profitieren, da HTML-Site-Maps oft auch für menschliche Besucher nützlich sind.

10. link zu relevanten neuen Inhalten

Manchmal stoßen wir auf dieses Problem: Sie veröffentlichen eine neue Dienstleistung oder ein neues Produkt, und es geht nirgendwohin. Keine Sichtbarkeit, keine Bewertungen und kein Verkehr.

Ein Teil der Herausforderung besteht darin, dass Google noch immer keine Signale hat, um seinen neuen Inhalt zu beurteilen. Selbst wenn Sie ihn auf Ihre Sitemap setzen, ihn an Google pingen und in sozialen Netzwerken weitergeben, hat Google einfach noch nicht genug Signale, um ihn zu beurteilen.

Eine einfache Lösung ist verlinken Sie Ihren neuen Inhalt einfach deutlicher, a oft in den wichtigen Teilen Ihrer Website, einschließlich Ihrer Homepage oder Einträge im Zusammenhang mit neuen Inhalten. John Mueller von Google erklärt:

Was für uns auch einen großen Unterschied macht, ist, dass die Homepage für Ihre Website wirklich wichtig ist, da die neuesten Inhalte auch ziemlich hoch innerhalb der Struktur Ihrer Website verlinkt sind, also vielleicht sogar auf Ihrer Homepage.
Was viele Websites haben, ist also diese Seitenleiste, in der es um neue Artikel oder neue Produkte geht, oder um Produkte, die zum Verkauf stehen, oder etwas in der Art, alles, was Sie in den Suchergebnissen ein wenig pushen wollen, das hilft uns definitiv.

- John Mueller

Nachrichten-Websites und Blog-Feeds eignen sich hervorragend, um an prominenter Stelle auf neue Inhalte zu verweisen. Statische Websites und Online-Shops mit vielen Produkten haben manchmal Schwierigkeiten.

Die hervorgehobenen Seitenleistendie Nachrichtenseiten und die Blog-Feeds eignen sich hervorragend, um neue Inhalte prominent zu verlinken.

Abschließende Schlussfolgerungen

Die Web-Architektur Ihrer Website richtig zu gestalten ist eine Herausforderung, aber die Belohnungen sind oft groß. Und Sie können sie testen, messen und im Laufe der Zeit ändern. Oft bedarf es mehr als nur eines Versuchs, um die SEO-Leistung zu erhöhen, aber die oben genannten Prinzipien sollten Ihnen die Werkzeuge an die Hand geben, mit denen Sie etwas bewirken können.

Ich wünsche Ihnen viel Glück!

Welches sind Ihre besten Tipps zur Verbesserung der SEO-Positionierung und des Nutzererlebnisses durch Web-Architektur? Lassen Sie es uns wissen, um das Nutzererlebnis auf Ihrer Website zu verbessern! Kontakt.

App Design Unternehmen
Webdesign-Agentur, Anwendungs- und Software-Entwicklung
Copyright © 2020 App Design | Alle Rechte vorbehalten - Datenschutzerklärung, rechtliche Hinweise und Cookies - Allgemeine Bedingungen
Sitemap: Sitemap